Leistungen

Pflegeleistungen

GRUNDPFLEGE

Körperpflege, Betten und Lagern, Mobilisation, Prophylaktische Maßnahmen

BEHANDLUNGSPFLEGE

(beinhaltet alle Maßnahmen die Ihr Arzt verordnet)

Wundversorgung nach neuester Erkenntnis
Verbandwechsel
Spritzen
Blutdruck und Blutzuckerkontrolle
Richten und Verabreichen von Medikamenten
PEG-Versorgung, Sondenernährung
Stoma-Versorgung und Katheterversorgung
Port-Versorgung und Infusionsernährung

ZUSÄTZLICHE BETREUUNGSLEISTUNG, BEI DEMENZIELL ERKRANKTEN

PALLIATIV-VERSORGUNG, STERBEBEGLEITUNG

HAUSWIRTSCHAFTLICHE VERSORGUNG

Reinigung der Wohnung, Einkaufen, Wechseln und Waschen der Wäsche und Kleidung, Mittagessenversorgung

ORGANISATION UND ZUSAMMENARBEIT MIT DEM HAUSNOTRUF

VERMITTLUNG VON DIENSTLEISTUNGEN

Massagen, Fußpflege, Arztbesuchen, Friseur, Pflegehilfsmittel z. B. Krankenbett, Rollstuhl und Nachtstuhl

KOMMUNIKATION UND ERLEDIGUNG VON FORMALITÄTEN

gegenüber Ärzten, Krankenkassen und Ämtern

BERATUNG UND UNTERSTÜTZUNG PFLEGENDER ANGEHÖRIGER

Pflegeberatungsbesuche nach dem Pflegeversicherungsgesetz

VERHINDERUNGSPFLEGE

Angehörige die Urlaub machen wollen oder krank sind, können Pflegepatienten in ihrer Häuslichkeit oder in der “Urlaubspflegepension” Wippra durch den  Pflegedienst versorgen lassen

VERSORGUNG VON PATIENTEN IN DER BETREUTEN WOHNGEMEINSCHAFT “WIPPRA” (DOMIZIL WINTERSCHULE)

ENGE UND VERTRAUTE KOOPERATION MIT PFLEGE- UND PARTNERNETZWERK